NONBIRI Holiday Suica Pass

Dieser Pass ist empfehlenswert für Personen, die Orte im Hauptstadtgebiet wie Tōkyō, Kamakura usw. besuchen möchten!

Gültigkeitsbereich des Passes

Bild: Gültigkeitsbereich

Der NONBIRI Holiday Suica Pass ist ein günstiges Chipkarten-Ticket, mit dem man die nähere Umgebung von Tōkyō erkunden kann. Mit diesem Pass können Sie nach Belieben nicht reservierte Sitzplätze in normalen Wagen (ordinary cars) von Nahverkehrszügen (einschl. Schnellzügen) innerhalb des Gültigkeitsbereich sowie auf der gesamten Linie von Tokyo Waterfront Area Rapid Transit (Rinkai) und der gesamten Linie der Tokyo Monorail nutzen. Die Nutzung ist einfach und praktisch. An Bahnhöfen im Gültigkeitsbereich müssen Sie nur die automatische Fahrkartenkontrolle mit Ihrer Chipkarte kurz berühren (Touch & Go), und auch außerhalb des Gültigkeitsbereichs wird der Fahrpreis automatisch abgerechnet, wenn Sie Guthaben auf der Karte haben.
Wenn Sie gesondert eine Super (Limited) Express Fahrkarte kaufen, können Sie auch Super (Limited) Express Züge nutzen.

  • Der Shinkansen kann mit diesem Pass nicht genutzt werden.

Preis

Erwachsener (ab 12 Jahre)
2.670 JPY
Kind (6–11 Jahre)
1.330 JPY

Wie viel kann man sparen?

Beispiel: Hin‑ und Rückfahrt zwischen Tōkyō und dem Ashikaga Flower Park

Falls 1 Erwachsener Züge auf JR-Linien (Bahnhof Tōkyō – Bahnhof Ashikaga Flower Park) nutzt, kostet die Hin- und Rückfahrt 3.000 JPY.​ ​

Mit der Nutzung des NONBIRI Holiday Suica Pass
kostet dies nur 2.670 JPY! Darüber hinaus können Sie unterwegs an beliebigen Bahnhöfen ein- und aussteigen.

  • Um die exakten Kosten zu erfahren, überprüfen Sie bitte den Fahrplan usw.

Gültigkeitsdauer

1 Tag

購入場所

利用エリア内のJR東日本の指定席券売機